CV

* 1990 Hamm Westf.
seit 2011 Kunstakademie Münster
ab 2012 bei Prof. Cornelius Völker
seit 2011 Kunstakademie Münster
2018 Ernennung zur Meisterschülerin bei Prof. Cornelius Völker

Ausstellungen

2013
„Niemandsland“, Hedah, Maastricht (NL) (G)
„Malernormaleaktivitäten“, Landesvertretung NRW, Brüssel (BEL) (G)

2014
„Malerei14“, Kunstverein Paderborn (G/K)
„Studenten der Kunstakademie Münster“, Kunstverein Dorsten (G)

2015
„8765km, 75m²“, Oh La Art Space, Shanghai, (China) (K)
„Leben in der Dunkelheit“, Kulturstiftung Sparkasse Unna (E)
„Diorama“, amuthon art Galerie, Emden (E)
„Gratwanderung“, Kunstverein Senden (G)
„Watchlist II/ 2015“, Evelyn Drewes Galerie, Hamburg (E)

2016
„TOP“, kunstraum 4, Horstmar (G)
„Radierung“, Galerie Schneeberger, Münster (G)
„Lichtblicke“, Museum Villa Stahmer, Georgsmarienhütte (G)
„STUTENMILCH“, Kunstspeicher Mettingen (G)

2017
„Die Erfindung, die Behandlung des Stiches, die Originalität oder die Nichtoriginalität,
die Schönheit des Abdruckes, die Seltenheit …”, Baumhaus Wismar (G)
„Neuland“, DZ-Bank Düsseldorf (G/K)
„National original Print exhibition“, Bankside Gallery, London (G)

2018

„DOUBLE HAPPINESS“, Kunstverein Duisburg (G)
„XVII. Deutsche Internationale Grafik-Triennale“, Kunstverein Frechen (G/K)

2019
schönes Wohnen, nocube Münster (G)
Contemporary Print Exhibition, Woolwich, London (G)
NEUN, Volksbank Münster (G/K)
Nebeltage, mit Jörg Kratz, Hahn (E)

2020
ERSTES DRUCK-KUNST-FESTIVAL SINZIG, Sinzig (G/K)

 

Stipendien/ Preise

2015
– Stipendium der Kulturstiftung der Sparkasse Unna
– Grafikstipendium der Aldegrever Gesellschaft für Grafik Münster

2016
– Kunstpreis der Kunst- und Kulturstiftung Georgsmarienhütte

2018
– Förderprogramm Kunst, Vereinigte Volksbank Münster